Philosophie

Im Jahr 2011/12 habe ich den Zertifikatskurs Medizin und Philosophie an der Universität Luzern absolviert und mit der Zertifikatsarbeit “ Das Kind als Projekt seiner Eltern – Reflexion eugenischer Praktiken und moderner Vorstellungen von Elternschaft in Relation zur Selbstzweckformel von Immanuel Kant“ abgeschlossen. Um die philosophische Auseinandersetzung mit medizinischen  Themen fortzuführen, habe ich im Juni 2012  zusammen mit vier weiteren Kursabsolventen den Verein „Forum Philosophie und Medizin“ gegründet.

Advertisements